Servicialisierung

 

 

 

Nach wie vor ist es in Unternehmen gängige Praxis, dass IT-Organisationen ein ungeklärtes Verständnis und ein ambivalentes Verhältnis zum IT-Service haben. Wie sich ein Service ergibt, zusammensetzt, abgerufen und preislich kalkuliert werden kann, haben die vielen Ambitionen rund um das ITIL® Framework bisher nicht lösen können. Das ist nicht verwunderlich, denn das Prozessmodell liefert Empfehlungen zur Umsetzung und beschreibt, entgegen der Namensgebung, das Systemmanagement.

http://www.sd-management.de